Neues Album

Omhoog Biography Die Blue Diamonds Neues Album


September bis November 2005 war Riem in The Deans-Studio in Liverpool um ein neues Album aufzunehmen.

Für das Album hat er mit verschiedenen großen Artisten zusammen gearbeitet, u.a. John Pettifer (The Deans) und Sarah Jory.

Mit Jory singt er die gefühlvolle Nummer “How I Love You.”

Diese Nummer wurde von Dries “Andres” Holten geschrieben, der noch 2 weitere Nummern für das Album schrieb.

Die CD enthält einige Cover von Chris Isaak (“Forever blue”), Rodney Crowell (“Lovin’ all night”), Billy Ray Cyrus (“Crazy ‘bout you baby”), Bob Dylan (“I shall be released”), Don Everly’s (“So sad”), Swinging Jivenummer wie “Mona Lisa”, “Hot Dog” und “Ice Cold” (aufgenommen mit Big Band), moderne Versionen von “Ramona” und “Then She Kissed Me” (Phil Spector) und einen von Riem geschriebenen Song: “Back On Track.”

Es ist eine moderne Cd mit der Riem sein Publikum erklären will, daß er das Kapitel “Blue Diamonds” abgeschlossen hat und er als Riem de Wolff “Back On Track” ist.

For picturs, videos etc. of the recording, click here

 

Trackliste:

1   Mona Lisa, Jay Livingston and Ray Evans
2   Lovin All Night, Rodney Crowell
3   So Sad, Don Everly
4   Forever Blue, Chris Isaak
5   Ramona , M.Wayne / W.Gilbert
6   I Shall Be Released, Bob Dylan
7   Hot Dog, Buck Owens / Danny Dedmon
8   Then She Kissed Me, Phil Spector/Ellie Greenwich/Jeff Barry
9   Ice Cold, Mark Harman
10  Back on Track, Riem de Wolff
11  Black Coffee, Even Stevens & Hilary Kanter
12  Crazy bout You Baby, Jeffrey Steele & Ed Berghoff
13  All Over Again (D.Holten / D.Titley)
14  How I Love You (D.Holten / D.Titley)